Kontakt

Was sind Headless CMS

Die traditionelle Content-Management-System-Architektur fungierte bisher als Goldstandard in der Welt der Webentwicklung. Doch mit zunehmender Komplexität von Geschäftsanforderungen und Kundenerwartungen, gewinnt eine neue Technologie vermehrt an Bedeutung und erobert die Bühne – das so genannte Headless CMS, oder kopflose Content-Management-Systeme.

Was ist ein Headless CMS?

Einfach ausgedrückt, ermöglicht ein Headless CMS die Verwaltung von Inhalten an einem Ort und die Bereitstellung dieser Inhalte über alle digitalen Kanäle Ihrer Wahl.

Ein Headless CMS (Content Management System) ist ein Content-Management-System, das sich auf die Verwaltung und Organisation von Inhalten konzentriert, ohne sich um das Front-End (die Benutzeroberfläche) zu kümmern, über das diese Inhalte dargestellt werden. Im Gegensatz zu einem traditionellen CMS, das eng an das Design und die Struktur einer bestimmten Website oder Anwendung gebunden ist, kann ein Headless CMS Inhalte in einem formatunabhängigen Format bereitstellen, das dann von verschiedenen Front-End-Systemen abgerufen und dargestellt werden kann.

Mit einem Headless CMS können Entwickler und Content-Ersteller Inhalte unabhängig von der Website oder Anwendung erstellen, bearbeiten und verwalten, auf der sie dargestellt werden. Dadurch wird die Flexibilität und Skalierbarkeit erhöht, da die Inhalte für verschiedene Front-End-Systeme wiederverwendet werden können, ohne dass Anpassungen am CMS vorgenommen werden müssen.

Ein weiterer Vorteil von Headless CMS ist die Möglichkeit, verschiedene Technologien für das Front-End zu nutzen, einschließlich verschiedener Programmiersprachen und Frameworks, ohne dass Änderungen am CMS vorgenommen werden müssen. Dies ermöglicht es Unternehmen, schnell und einfach neue Funktionen und Erlebnisse für ihre Benutzer zu entwickeln und bereitzustellen.

Vorteile von Headless CMS ggb traditionellen, monolithischen CMS

Headless CMS haben gegenüber traditionellen, monolithischen CMS einige entscheidende Vorteile:

  1. Flexibilität und Anpassungsfähigkeit: Headless CMS trennen das Backend (Content-Management) und das Frontend (Content-Anzeige), was Entwicklern erlaubt, die Benutzererfahrung vollständig anzupassen. Sie können jede Technologie verwenden, die sie bevorzugen, um das Frontend zu gestalten, und sich dabei auf die Bedürfnisse der Nutzer konzentrieren.
  2. Omnichannel-Bereitstellung: Da sie nicht an eine bestimmte Frontend-Technologie gebunden sind, erleichtern Headless CMS die Bereitstellung von Inhalten über eine Vielzahl von Plattformen und Geräten hinweg. Egal, ob es sich um eine Website, eine mobile App, ein IoT-Gerät oder einen anderen digitalen Kanal handelt, Sie können sicherstellen, dass Ihr Content überall dort ist, wo Ihre Nutzer sind.
  3. Skalierbarkeit: Headless CMS sind oft API-getrieben und in der Cloud gehostet, was bedeutet, dass sie leicht skaliert werden können, um die Nachfrage zu bewältigen. Sie können Ressourcen hinzufügen oder entfernen, je nachdem, wie viel Traffic Sie erwarten, was sie zu einer kosteneffizienten Lösung macht.
  4. Schnellere Markteinführung: Ohne die Notwendigkeit, das Backend jedes Mal zu ändern, wenn Sie das Frontend aktualisieren möchten, können Sie Änderungen schneller implementieren und Ihren Content schneller auf den Markt bringen.
  5. Bessere Performance: Durch die Entkopplung von Frontend und Backend können die beiden Systeme unabhängig voneinander optimiert werden, was zu einer schnelleren Ladezeit und einer besseren allgemeinen Performance führt.
  6. Zukunftssicherheit: Mit einem Headless CMS sind Sie nicht an veraltete Technologien gebunden. Sie können das Frontend jederzeit ändern und aktualisieren, ohne das Backend zu beeinträchtigen, was bedeutet, dass Ihre Website immer auf dem neuesten Stand der Technik bleiben kann.

Insgesamt bieten Headless CMS eine moderne, flexible und zukunftssichere Lösung für das digitale Content Management.

Headless Content Management Systeme

  • Netlify Create Logo

Sie suchen das perfekte Content-Management-System für Ihr Unternehmen?

Unser Artikel vergleicht unterschiedliche CMS-Lösungen - headless vs. monolithisch- von fünf führenden Plattformen: Sanity, Storyblok, Hygraph, AEM und TYPO3.

Headless Web & Designsystem Services

Wir glauben, dass gut durchdachte Designsysteme der Grundstein für eine außergewöhnliche User Experience sind. Unser Team bietet seinen Kunden maßgeschneiderte Lösungen, die die Kluft zwischen Kreativität und Funktionalität überbrücken und letztlich die Art und Weise, wie Nutzer mit Marken in Kontakt treten, neu gestalten.

Wir beraten Sie zu Headless CMS

Headless CMS für das moderne Web

Häufig gestellte Fragen

Was kosten Headless CMS?

Die Kosten für ein headless CMS können stark variieren, abhängig von mehreren Faktoren, wie der Komplexität Ihrer Website, dem Umfang der benötigten Funktionen und Skalierbarkeit, und ob Sie sich für eine Open-Source- oder eine kommerzielle Plattform entscheiden. 

In der Regel können die Anfangskosten für ein headless CMS höher sein als für ein traditionelles CMS, da die Entwicklung und Implementierung spezifischer Frontend-Präsentationsschichten zusätzliche Zeit und Ressourcen erfordern kann. Allerdings sollten Sie dies als eine langfristige Investition betrachten.

Für die Einstieg bieten wir ein extrem günstiges CMS Starter Paket mit Konnektivität zu Storyblok. Aufgrund unserer kickstartDS-Technologie sind wir in der Lage den Start in die Headless-Welt für nur 5.555,- Euro (netto) anzubieten. 

Headless CMS bieten eine größere Flexibilität und Skalierbarkeit, was zu Kosteneinsparungen führt, wenn Sie Ihre Website in der Zukunft erweitern oder ändern müssen. Darüber hinaus ermöglichen sie eine effizientere und kostengünstigere Verwaltung und Veröffentlichung von Inhalten über mehrere Kanäle und Plattformen hinweg. Daher können die langfristigen Vorteile und Einsparungen, die ein headless CMS bietet, die Anfangsinvestition mehr als ausgleichen. Es ist jedoch wichtig, Ihre spezifischen Bedürfnisse sorgfältig zu prüfen und die Kosten und Vorteile verschiedener Plattformen zu vergleichen, um die beste Entscheidung für Ihr Unternehmen zu treffen.

Ist die Umstellung auf ein Headless CMS kompliziert?

Die Umstellung auf ein Headless CMS kann eine bedeutende Veränderung sein, aber sie muss nicht kompliziert sein. Mit der richtigen Planung, den richtigen Tools und dem richtigen Know-how kann der Übergang reibungslos und vorteilhaft verlaufen. Es geht darum, Ihre spezifischen Bedürfnisse und Ziele zu verstehen, das richtige Headless CMS auszuwählen und das Frontend effektiv zu integrieren.

ruhmesmeile ist spezialisiert auf Designsysteme, wie passt da ein Headless CMS ins Bild?

Ein Headless CMS passt perfekt in das Bild, da es einen inhaltsorientierten Ansatz bietet, der ein Designsystem ergänzt. Es entkoppelt das Back-End-Content-Repository von der Frontend-Präsentationsschicht und ermöglicht so eine nahtlose Integration mit jedem Designsystem. Das Ergebnis ist ein flexibles, skalierbares und plattformunabhängiges System, das die Konsistenz der Inhalte über alle Plattformen und Geräte hinweg gewährleistet. 

Wie schafft die Kombination aus Headless CMS und Designsystem einen Mehrwert?

Die Kombination aus einem Headless CMS und einem Designsystem schafft einen Mehrwert, indem sie die Effizienz, Konsistenz und Skalierbarkeit verbessert. Ein Headless CMS ermöglicht die nahtlose Verwaltung von Inhalten über verschiedene Plattformen hinweg, während ein Designsystem eine konsistente Benutzererfahrung und Markenidentität gewährleistet. Zusammen ermöglichen sie es den Teams, digitale Erlebnisse effektiver zu erstellen und zu verwalten, was zu einer verbesserten Benutzerbindung und einem höheren Geschäftswachstum führt.

Wir sind beraten Sie zu allen Headless CMS Themen

Storyblok, Sanity, Netlify Create, Static CMS und weitere

CMS Starter Paket ab 5.555,-

Vergessen Sie Wordpress, WIX, Webflow und co! Wir entwickeln Ihre professionelle Webseite mit Storyblok CMS für nur 5.555 Euro!

Storyblok CMS

Der Allrounder unter den Headless CMS brilliert mit seinem Visual Editor

Sanity CMS

Sanitys Herangehensweise an strukturierte Daten passt wirklich gut zu unserer Art, Komponenten zu erstellen.

Sie wollen mit neuesten Headless Technologien arbeiten?

Wir unterstützen Sie und Ihr Entwicklungsteam bei Prozessen, Tools und Software.