Kontakt

Landing Pages

Eine Landing Page (deutsch: Einstiegsseite) ist eine Seite im Web-Auftritt eines Unternehmens oder einer Organisation, die das Ziel hat eine Conversion zu generieren. Der Fokus auf das Erzielen von Conversion erfordert eine klare Nutzerführung und eine Reduzierung der Inhalte auf ein notwendiges Mindestmaß. Häufig bestehen Landing Pages aus 1 - 5 Inhaltsseiten.

Im Vergleich zu einer Landing Page beinhaltet eine Website neben der Homepage (Startseite) deutlich mehr untergeordnete Inhalts- bzw. Webseiten (Pages) Dateien.

Dadurch, dass Landing Pages weniger umfangreich sind und nicht mehrere Ziele auf einmal erreichen müssen, lassen sie sich kurzfristig umsetzen. Richtig geplant ist eine Landing Page in unter 14 Tagen einsatzfähig.

Was ist eine Conversion?

Unter einer Conversion (zu deutsch Umwandlung) versteht man im digitalen Marketing eine Ausführung einer Zielgerichteten Handlung durch den Besucher.

Dabei wandelt sich der Besucher in einen Lead, also einen potentiellen Interessenten.

Die Conversion kann unterschiedliche Ausprägungen haben:

  • Download von Whitpaper oder E-Books
  • Anmeldung zu Newslettern 
  • Ausfüllen von Formularen
  • Kauf von Produkten
  • Anfrage von Service oder Dienstleistungen
  • Kontaktaufnahme per Telefon, Chat etc.

Ihre Landing Page von ruhmesmeile

Unterstützen Sie Ihren Vertrieb

Mit einer Landing Page bieten Sie Ihren Website-Besuchern alle Informationen, um sie von Ihrem Unternehmen, einem Ihrer Produkte oder Ihrer Leistungen zu überzeugen. Ermöglichen Sie Besuchern eine einfache und zeitnahe Kaufentscheidung. Das Design von Landing Pages orientiert sich an dem vorhandenen Corporate Design Ihres Unternehmens. Somit werden Brüche in der Customer Journey und der Wahrnehmung mit Ihrer Marke reduziert.

Sie haben Fragen zum Thema Landing Page oder möchten selbst eine Landing umsetzen?

Kontaktieren Sie uns.

Ansätze für Landing Pages

JAMstack - einfach & skalierbar

Für die Umsetzung einer Landing Page eignet sich z.B. eine statische Seite, die dem JAMstack-Ansatz folgt. Beim JAMstack-Ansatz teilt sich die Systemarchitektur in diese drei Bausteine auf:

• das Frontend / Interface (J = JavaScript)
• die Content-API / das Headless CMS / das Backend (A = API)
• die Generierung (M = Markup)

Die Vorteile des JAMstack-Ansatzes liegen im stark vereinfachten Betrieb, einfacher und der dynamischen Skalierbarkeit sowie einer ausgezeichneten Website Performance.

Mehr zum JAMstack-Ansatz

Einsatz und Verwendung einer Landing Page

Eine Landing Page wird oftmals unter einer Subdomain geführt und reiht sich in Ihre Marketing-Kampagnen ein. Ihre Landing Page kann je nach Ziel, Zielregion oder Zielgruppe zugeschnitten werden.

Über Paid Advertising oder Social Media Kampagnen werden potentielle Kunden auf die Conversion Website geführt.
Eine Landing Page dient vor allem Ihrer digitalen vertrieblichen Unterstützung.

 

Vorteile einer Landing Page:

  • Reduzierung der relevanten Inhalte für Ihre Zielgruppe
  • Kostenreduktion bei Paid Advertising (z.B. durch den Qualitätsfaktor bei Google Ads)
  • Das Performante System reduziert Absprünge aufgrund der Ladezeiten (Desktop und insbesondere Mobil)
  • Reduzierung von Brüchen in der Customer Journey
  • Mehr Conversions
  • Schnelle Umsetzung der Lading Page

Haben Sie nicht gefunden wonach Sie suchen?

In unserem Glossar finden Sie weitere Informationen zu Landing Pages. Hier geht's zum ruhmesmeile Glossar.