Kontakt

Dachser

Technische Umsetzung des digitalen Design Systems

Das Unternehmen Dachser

Das Familienunternehmen Dachser ist das drittgrößte Logistikunternehmen in Deutschland und weltweit unter den größten 15 Logisitkern. Aus dem Hauptsitz in Kempten steuert das Unternehmen Millionen von Gütern und Frachten täglich über die internationalen Frachtwege. Mit über 30.000 Mitarbeitern in 44 Ländern arbeitet Dachser stets an der Verbesserung der Lieferkette, physisch sowie digital. Mit dem digitalen Design System wurde für die Kunden und Partner von Dachser ein Länderübergreifender und einheitlicher Markenauftritt für digitale Systeme geschaffen.

Die Herausforderung

Durch die internationale Ausrichtung und Größe des  Familienunternehmens war es schwierig eine gleichbleibende Konsistenz im Markenauftritt über alle Länder hinweg zu wahren. Neben der Konsitentz sollte die Lösung flexibler, skalierbar und erweiterbar für die Zukunft sein. Bei der Entwicklung neuer Erweiterungen und Anpassungen wollte Dachser deutlich an Geschwindigkeit zu nehmen.

Lösung und Vorgehen

In Zusammenarbeit mit unserer Schwesteragentur Radikant haben wir ein digitales Design System entwicklet. Dieses stellt sämtliche Frontendkomponnenten in einem Patternlab dynamisch bereit. Das System ist nachdem Atomic Design Prinzip aufgebaut. Alle Elemente des Frontends bauen somit aufeinander auf und sind untereinander kombinierbar.

 

Das Design System wurde initial genuzt um folgende digitale Unternehmensinhalte konsistent darzustellen:

1 Corporate Website
2 Plattformen
33 Landingpages
39 Länderwebseiten

 

Stephan Weiß – Department Head Digital Media bei DACHSER SE

„Als einer der größten deutschen Logistiker haben wir in der digitalen Welt an Geschwindigkeit zugelegt – mit einem skalierbaren und effizienten digitalen Design System, dass Radikant und ruhmesmeile entwickelt haben.“

 

 

Weitere Case Studies

HPP

Corporate Website für eines der größten Architekten Büros Deutschland

Wolfcraft

Intelligente Produktlösungen

Goll Consulting

Evolution statt Revolution