Kontakt

Netlify Content Management System

Was ist Netlify CMS?

Netlify CMS ist ein Open Source CMS, welches vom Cloud-Anbieter Netlify entwickelt und kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Netlify CMS kann mit in der Cloud von Netlify und allen anderen Cloud-Systemen / CDNs genutzt werden.

Mit Netlify CMS können Inhalte über eine intuitive Oberfläche gepflegt werden. Auf Basis der gepflegten Inhalte kann dann mit dem JAM-Stack-Ansatz eine Website generiert werden.

 

JAM-Stack Websites mit Netlify CMS

JAM-Stack (oder Jamstack) ist eine technische Architektur für die Erstellung von Websites.

Im JAM-Stack wird JavaScript (=J), dazu genutzt via Schnittstellen, kurz APIs (=A), Daten – hier die die Websiteinhalte – abzufragen, um daraus Markup (M) zu generieren. Markup heißt HTML, also eine fertige Website oder je nach Anwendungsfall fertige Teile einer Website. Dieses Markup muss im Unterschied zu klassischen Content-Management-Systemen nicht bei der Abfrage vom Server generiert werden. Es kann mittels Pre-Rendering vorab erzeugt und in einem CDN abgelegt werden.

Dies macht eine JAM-Stack basierte Website sehr sicher, da der Schritt der Markup-Erzeugung vorverlegt wird, der sonst für Angriffe genutzt werden kann. Noch entscheidender ist der Performance-Vorteil: HTML und Assets wie Bilder werden optimiert fertig abgelegt. Das einzige was für dann noch zwischen dem Nutzer und dem Inhalt steht ist die Internet-Verbindung!
Perfekt für Anwendungsfälle bei denen Ladezeit-Performance und Verfürgbarkeit eine  enstcheidende Rolle spielen.

Erweiterungen mit Services: Headless CMS

Mit dem JAM-Stack ist eine Website, das was sie im Kern sein sollte: HTML (und JavaScript)
Doch JAM-Stack basierte Websites müssen für den Nutzer deswegen nicht statisch sein: JavaScript ermöglicht interaktive Nutzererlebnisse und das Nachladen und Anpassen von Inhalten an den Nutzer, sowie das Einbinden von mächtigen Backend-Services via APIs. Damit steht der JAM-Stack Ansatz konventionellen dynamischen Websites in nichts nach. Vielmehr kann die Logik der Backend-Anwendungen separat vom Nutzererlebnis im Frontend entwickelt werden. Damit passt Netlify CMS als Komponente in  Headless Umgebungen und kann mit anderen Systemen zu einem Gesamtsystem kombiniert werden.

Das Content Modell von Netlify CMS: In welchem Format speichert Netlify Inhalte?

Bei der Nutzung von Netlify CMS werden die gepflegten Inhalte in einem austauschbaren Standard-Format, direkt im Repository, abgelegt. Das Format ist wichtig: Ein offenes Format ermöglicht einen Umbau des JAMstacks, während ein proprietäres Modell dies erschwert bis unmöglich macht. Eine gewisse Unabhängigkeit gehört aus unserer Sicht zum Wertversprechen von Headless CMS.

Als offenes Standard-Format kommt in Netlify Frontmatter (strukturierte Daten, Aufbau) in Kombination mit Markdown (für Fließtexte) zum Einsatz. Dieses wird neben Netlify CMS auch von allen gängigen Static Site Generatoren (Hugo, Middleman, Jekyll, Eleventy, etc) unterstützt, und sichert damit die langfristige Sicherheit / Verwendbarkeit der zugrundeliegenden Daten. Es wird eben kein proprietäres Content Model angebunden.

Netlify CMS bietet die Möglichkeit sehr gezielt mit einigen wenigen, bearbeitbaren Elementen zu starten, und diese sukzessive zu einem vollständigen Redaktions-Interface zu erweitern. Damit kann eine schnelle, initiale Umsetzung bei möglichst niedrigem Aufwand gewährleistet werden. Mit den in dieser Phase gewonnen Informationen und Erkenntnisse können dann die sinnvollen nächsten Schritte erfolgen.

Grundsätzlich kann mit Netlify CMS jedes beliebige Content Model abgebildet werden. Das Content Model als Zentrum der Lösung zu verstehen ist aus unserer Sicht ein maßgeblicher Faktor für den Erfolg eines Headless-CMS-Projektes.

Features bei der Nutzung von Netlify CMS auf dem CDN von Netlify

Das Ergebnis einer mit Netlify CMS erstellten Website kann als statische Website auf jedem normalen Webhosting oder CDN (Content Delivery Network) betrieben werden. (Das Content Management System Netlify CMS ist nicht gleich dem Cloudn-Hoster Netlify!)

Nutzt man Netlify als Hostingumgebung / CDN gibt es eine Reihe bereitgestellter, integrierbarer Funktionen, die auf anderen CDNs nachgerüstet werden müssten. Im Netlify CDN stehen diese nativ zur Verfügung und können damit sehr einfach genutzt werden. Die sind z.B.

  • A/B Split-Testing
  • AWS Lambda / Serverless-Funktionen direkt integrierbar
  • Forms-Framework
  • Identity-Management

Anwendungsbeispiel NICE-Website

Das Network for International Care Education (kurz NICE) ist eine E-Learning Plattform zur Nachqualifizierung theoretischer Defizite ausländischer Pflegefachkräfte. Für dieses innovative Softwareprodukt war eine schlanke aber ausbaufähige Website gewünscht. Auf Basis unserer HTML-Komponentenbibliothek und Netlify CMS haben wir eine Lösung entwicklet mit der die NICE-Plattform in hoher gestalterischer Qualität der Öffentlichkeit präsentiert werden kann. Für die zukünftig geplante Erweiterung der Website können neue Komponenten und Seiten hinzugefügt und via Netlify CMS pflegbar gemacht werden.


Damit bietet Netlify CMS eine vom Start der Website an optimale und zukunftsfähige Lösung.

Sie interessieren sich für Netlify CMS?

Wir besprechen Ihr Projekt mit Ihnen!